Wie Sie selbst aktiv werden können

Der AK-Asyl freut sich über Unterstützung. Wenn Sie Lust haben...

... mit Flüchtlingen Sport zu machen, z.B. Walken, Fußball spielen, Baseball

... mit Kindern aus der Gemeinschaftsunterkunft Hausaufgaben zu machen

... eine Asylpatenschaft zu übernehmen

Melden Sie sich! Bei: Werner Bieneck, Diakonisches Werk, Würzburger Str. 13 86720 Nördlingen Telefon 09081 29070-16 bieneck@diakonie-donauries.de

oder

Uta Kretzschmar, Integrationslotsin des Landkreises Donau-Ries. E-Mail: uta.kretzschmar@lra-donau-ries.de Handy: 0152-04673812

Gerne können Sie uns auch durch eine kleine Spende unterstützen. Bitte spenden Sie an:

Diakonisches Werk Donau-Ries e. V. Sparkasse Nördlingen Betreff: AK Asyl Kto.Nr: 150 82 407; BLZ: 722 500 00 IBAN: DE23 7225 0000 0015 0824 07 BIC: BYLADEM1NLG