Update KW 45

Neues aus dem Landkreis:

· In der kleinen Gemeinde Münster können ab Mitte November bis zu 8 Flüchtlinge dauerhaft untergebracht werden – es werden voraussichtlich eine große Familie oder zwei kleine Familien sein

· Im nächsten Jahr soll in Oberndorf eine feste Unterkunft für ca. 36 Asylbewerber entstehen

· In Monheim wurde diese Woche diskutiert, ob es eine gute Idee ist, aus einem Fitnesscenter noch eine zusätzliche Unterkunft für 86 Flüchtlinge zu machen

· In Harburg werden am Montag, 09. November ca. 300 Flüchtlinge für die Noterstaufnahme in der Wörnitzhalle erwartet. Es gibt schon einen großen Helferkreis und es wurde bereits sorgfältig vorbereitet. Wer noch mithelfen möchte, findet alle wichtigen Infos unter folgendem Link: www.harburghilft.de/home.html

Interessant für Helfer bzw. deren Schützlinge:

· die deutsche Anwaltshotline führt derzeit eine Aktion zur kostenlosen Rechtsberatung für Flüchtlinge und deren Helfer durch. Ziel dieser Aktion ist es, engagierten Helfern und auch Flüchtlingen mit Deutschkenntnissen beratend zur Seite stehen und kostenlos – an insgesamt 16 einstündigen Terminen – telefonische Rechtsberatung durch spezialisierte Rechtsanwälte anzubieten. Die Gebühren für die Rechtsberatung durch den Rechtsanwalt übernimmt die Deutsche Anwaltshotline. Folgende Beratungsschwerpunkte stehen im Mittelpunkt:

- Zugang zum Arbeitsmarkt für Flüchtlinge
- Aufenthaltsbeschränkung für Flüchtlinge
- Finanzielle Leistungen für Flüchtlinge
- Familiennachzug von Flüchtlingen

Nächster Termin ist Mittwoch, 11. November, 16:00 bis 17:00 Uhr, weitere Infos unter diesem Link:

http://www.deutsche-anwaltshotline.de/fluechtlingsberatung

· Es gibt noch Plätze bei einem umfangreichen Deutschkurs inkl. Alphabetisierung in der lateinischen Schrift. Durchführungsort wird Donauwörth sein. Voraussetzung für Flüchtlinge im laufenden Asylverfahren ist, dass noch keine Kenntnisse in der lateinischen Schrift vorhanden sind und die Herkunft aus Syrien, Irak, Iran oder Eritrea. Bei Interesse Kontakt unter Tel. 0821/3463420.

Neues aus der Politik:

· Gestern hat die „GroKo“ getagt - hier sind die Beschlüsse der Regierungskoalition zur Asylpolitik vom 05.11.2015 nachzulesen:

http://www.spd.de/linkableblob/131046/data/20151105_koabeschluss.pdf